Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die neue und umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

10. September: Welttag der Suizidprävention

Sammlung : Thema des Monats - 9. September 2021

Suizidprävention
10. September: Welttag der Suizidprävention

Einleitung

  • 1. Artikel

    Die International Association for Suicide Prevention (IASP) gibt das Thema für den diesjährigen Suizidpräventionstag bekannt: "Creating Hope Through Action". Mit "Light a Candle" und "Cycle Around the Globe" werden zwei konkrete Aktionen lanciert.

    Welttag der Suizidprävention 10. September: Durch Handlung Hoffnung kreieren

    Thema des Monats Artikel /
  • 2. Artikel

    Täglich sterben in der Schweiz zwei bis drei Personen an Suizid. Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Jährlich unternehmen über 30'000 Menschen einen Suizidversuch. Zum Welttag der Suizidprävention am 10. September spricht spectra Podcast mit Esther Walter vom Bundesamt für Gesundheit darüber, warum es Suizidprävention braucht und wie die Schweiz das Thema Suizidprävention angeht.

    spectra podcast N°14: «Suizidprävention in der Schweiz»

    Thema des Monats Artikel /
  • 3. Artikel

    Weltweit sterben jedes Jahr mehr Menschen durch Suizid als an HIV, Malaria oder Brustkrebs. Im Jahr 2019 starben mehr als 700'000 Menschen durch Suizid - das ist eine Person auf 100 Todesfälle. Dies hat die WHO veranlasst, neue Leitlinien zu erstellen, die im Juni 2021 veröffentlicht worden sind. Sie sollen helfen, die Suizidprävention zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unten.

    WHO-Leitfaden zur Suizidprävention

    Thema des Monats Artikel /
  • 4. Artikel

    Gemeinsam mit anderen Akteuren hat der Bund den Aktionsplan Suizidprävention erarbeitet. Er wurde 2016 verabschiedet. Ziel ist es, suizidale Handlungen während Belastungskrisen oder psychischen Erkrankungen wie Depressionen zu reduzieren.

    Aktionsplan Suizidprävention Schweiz

    Thema des Monats Artikel /
  • 5. Artikel

    Das Büro Infras Forschung & Beratung untersuchte für das BAG den Stand der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Suizidprävention. Der Bericht zeigt, dass in manchen Bereichen des Aktionsplans Fortschritte erzielt werden konnten, z.B. bei der primären Suizidprävention. In anderen Bereichen hingegen bleibt der Handlungsbedarf nach wie vor hoch – insbesondere bei der Verfügbarkeit suizidaler Mittel und Methoden, der Nachsorge von Hinterbliebenen sowie im Bereich Forschung und Daten.

    Schlussbericht «Zwischenstand Umsetzung Nationaler Aktionsplan Suizidprävention»

    Thema des Monats Artikel /
  • 6. Artikel

    Viele Akteure engagieren sich in der Suizidprävention. Ziel 10 des Nationalen Aktionsplan Suizidprävention lautet daher: Bewährte Praxisbeispiele sichtbar machen. Auf der BAG-Homepage sind seit September 2018 erste Praxisbeispiele einsehbar.

    Praxisbeispiele der Suizidprävention

    Thema des Monats Artikel /
  • 7. Artikel

    Was bedeuten Suizidgedanken – von mir selber oder von Nahestehenden? Wo kann ich Hilfe holen? Die Website www.reden-kann-retten.ch bietet Informationen und Anlaufstellen für Suizidgefährdete, für Personen, die sich um jemanden im Umfeld sorgen und auch für solche, die eine nahestehende Person durch Suizid verloren haben. Die Webseite betreibt das BAG zusammen mit dem Kanton Zürich.

    Reden kann retten

    Thema des Monats Artikel /
  • 8. Artikel

    Viele haben Angst, dass sie etwas falsch machen können. Aber das einzig Falsche wäre, nichts zu machen.

    Trau dich, Suizidgedanken anzusprechen.

    Thema des Monats Artikel /
  • 9. Artikel

    Die Zusammenstellung umfasst wissenschaftliche Artikel ab 2008, deren Ergebnisse auf Schweizer Daten basieren (bzw. bei internationalen Projekten: Schweizer Daten mitberücksichtigen). Die Übersicht hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Das BAG ergänzt die Liste gerne.

    Übersicht zu Fachpublikationen rund um das Thema Suizid

    Thema des Monats Artikel /
  • 10. Artikel

    In der Schweiz begingen im Jahr 2016 rund 1000 Personen einen Suizid, die Suizidrate lag mit 12 Fällen pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner in Europa im durchschnittlichen Bereich. Mit dem «Nationalen Aktionsplan Suizidprävention Schweiz» wurden Ziele und Massnahmen definiert, die die Zahl der Suizide und Suizidversuche in der Schweiz reduzieren – bzw. unter Berücksichtigung des Bevölkerungswachstums stabilisieren – sollen. Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)

    Suizidgedanken und Suizidversuche in der Schweizer Bevölkerung

    Thema des Monats Artikel /
  • 11. Artikel

    Eine verantwortungsvolle Berichterstattung über Suizid ist eine wichtige Zielsetzung des Aktionsplans Suizidprävention. Mit der vorliegenden Studie will das BAG die Akteure unterstützen, die sich in diesem Bereich engagieren.

    Über Suizid berichten

    Thema des Monats Artikel /
  • 12. Artikel

    Die Studie untersucht die Hintergründe und Prozesse von Suizidversuchen von LGBT-Jugendlichen in der Deutsch- und Westschweiz und möchte dadurch die Schweizer Suizidprävention verbessern.

    Suizidversuche von LGBT-Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Schweiz

    Thema des Monats Artikel /
  • 13. Artikel

    Bezugspersonen in der Schule können einen wichtigen Beitrag zur Suizidprävention leisten. Jedoch ist es nicht immer einfach, eine Situation richtig einzuschätzen und frühzeitig auf eine Krise zu reagieren. Wie soll in der Schule präventiv gehandelt werden? Wie kann man das Thema «Suizid» im Unterricht aufgreifen? Solche Fragen greift die neue Broschüre von Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich auf – praxisnah und handlungsorientiert. Der Adressteil umfasst nur Zürcher Adressen.

    Neue Broschüre Suizidalität im Jugendalter

    Thema des Monats Artikel /
Nach oben scrollen