Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

Internationaler Tag der psychischen Gesundheit: 10. Oktober

Sammlung : Thema des Monats - 7. Oktober 2021

Psychische Gesundheit
Internationaler Tag der psychischen Gesundheit: 10. Oktober

Einleitung

  • 1. Artikel

    Die Kurzfilme von Kinderseele Schweiz sind an Jugendliche, betroffene Eltern, Angehörige und Fachpersonen gerichtet. Darin werden die gängigsten psychischen Krankheiten und deren Auswirkungen einfach und verständlich erklärt. Das hilft Betroffenen und ihrem Umfeld die Situation besser zu verstehen. Konkrete Tipps unterstützen dabei, die Situation besser zu meistern und Hilfe anzunehmen.

    Edukative Kurzfilme zum Thema «Kinder von psychisch belasteten Eltern»

    Thema des Monats Artikel /
  • 2. Artikel

    Einige Kantone bringen im Herbst psychische Gesundheit in die Öffentlichkeit

    Kantonale Aktionstage Psychische Gesundheit

    Thema des Monats Artikel /
  • 3. Artikel

    Achtsamkeit erlaubt, sich von seinen Emotionen und Gedanken zu distanzieren und sie zu beobachten. Das hat zur Folge, dass man Dinge als weniger belastend empfindet. Nach einer halben Stunde Multitasking mit verschiedenen Medien wie Internet, Videokonferenz oder E-Mails nimmt die Fähigkeit sich zu konzentrieren oder Informationen zu filtern substanziell ab. Wir können lernen, den Pausenknopf zu drücken. Psychische Gesundheit Zug gibt Impulse für mehr Achtsamkeit bei der Arbeit.

    Achtsamkeit am Arbeitsplatz: Wieso dies wichtig ist!

    Thema des Monats Artikel /
  • 4. Artikel

    Die COVID-19-Pandemie hat sich stark auf die psychische Gesundheit der Menschen ausgewirkt. Einige Gruppen, darunter Beschäftigte im Gesundheitswesen und in anderen Bereichen, Studenten, allein lebende Menschen und Menschen mit psychischen Vorerkrankungen, waren besonders betroffen. Auch die Dienste für psychische, neurologische und substanzbedingte Störungen wurden erheblich beeinträchtigt.

    World Mental Health Day 2021

    Thema des Monats Artikel /
  • 5. Artikel

    Über psychische Gesundheit zu sprechen lohnt sich! Die Kampagne «Wie geht's dir?» sensibilisiert dafür und vermittelt ganz konkrete Gesprächstipps. Darüber hinaus gibt die Kampagne viele weitere Impulse zur Stärkung und Pflege der psychischen Gesundheit. Mit der neuartigen «Wie geht's dir?»-App kann man regelmässig seine aktuelle emotionale Lage checken, ein besseres Bewusstsein für seine aktuelle Gefühlslage entwickeln und darauf zugeschnittene Tipps für die psychische Gesundheit erhalten.

    «Wie geht's dir?»

    Thema des Monats Artikel /
  • 6. Artikel

    Das Projekt psygesundheit.ch ist durch eine Zusammenarbeit der Westschweizer Kantone entstanden und unterliegt der Leitung der Conférence Latine des Affaires Sanitaires et Sociales (CLASS) und der Coordination romande des associations d’action pour la santé psychique (Coraasp).

  • 7. Artikel

    Die Vorstudie analysiert Schweizer Netzwerke im Frühbereich in Hinblick auf ihr Potenzial zur Früherkennung und niederschwelligen Begleitung von vulnerablen Familien und vergleicht sie mit ausgewählten, gut erforschten Netzwerken im Ausland (z.B. Frühe Hilfen). Die Ergebnisse wurden im Rahmen von fünf Modellvarianten in drei sprachregionalen Workshops diskutiert und auf ihre Realisierbarkeit geprüft. Die gesamte Vorstudie wurde durch 21 Schweizer Fachverbände im Frühbereich unterstützt.

    Vorstudie «Familienzentrierte Vernetzung in der Schweiz»

    Thema des Monats Artikel /
Nach oben scrollen