Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die neue und umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

Publikationen (Auswahl)

Auswahl aus Publikationen GFCH zu den Themen Bewegung, Ernährung und psychische Gesundheit. Mehr auf: https://gesundheitsfoerderung.ch/grundlagen/publikationen.html

  • Förderung der psychischen Gesundheit betreuender Angehöriger älterer Menschen, wiss. Grundlagen und gute Beispiele (März 2019)
  • BMI-Monitoring in Schweizer Grossstädten: 2005/06 bis 2016/17, (auch zum Jahr 2019 im Mai 2019)
  • Chancengleichheit in der Gesundheitsförderung und Prävention (Grundlagenbericht und Kurzversion, April 2020)
  • Lebenskompetenzen und psychische Gesundheit im Alter (Grundlagenpapier und Broschüre publiziert im Januar 2020)
  • Soziale Ressourcen. Förderung sozialer Ressourcen als wichtiger Beitrag für die psychische Gesundheit
  • Selbstwirksamkeit: Eine Orientierungshilfe zur Förderung von Selbstwirksamkeit und Lebenskompetenzen
  • Planungsleitfäden zu «Förderung der sozialen Teilhabe im Alter in Gemeinden» und «Kommunale Netzwerke für Bewegung und Begegnung im Alter» (beide im 2019)

Gesundheit und eine hohe Lebensqualität

  • Schule handelt – Stressprävention am Arbeitsort
  • Sturzprävention bei Personen mit erhöhtem Sturzrisiko
  • Planungsleitfaden Förderung der sozialen Teilhabe im Alter in Gemeinden (2017)
  • Kommunale Netzwerke für Bewegung und Begegnung im Alter: Planungsleitfaden; Leitfaden für die Situations- und Bedarfsanalyse in den Gemeinden; Angebote in den Pilotgemeinden; Ergebnisse der Selbstevaluation mit Akteuren der Pilotgemeinden; Lückenanalyse (2015)
  • Kommunale Netzwerke für ältere Menschen aufbauen. Eine Broschüre für Gemeinden zur Förderung der Gesundheit und Lebensqualität im Alter (2017)
  • Psychische Gesundheit über die Lebensspanne. Grundlagenbericht (2016)
  • Gesundheit und Lebensqualität im Alter (2016)
  • Gesundheitsförderung im Alter – Handeln lohnt sich! Argumentarium 2020 (liegt per Ende 2020 vor)
  • - Bewegungfreundliches Umfeld: www.gesundheitsfoerderung.ch/bewegungsfreundliches-umfeld (offiziell noch nicht online)

Grundlagen (Auswahl)

Planung von altersgerechten Quartieren und Stereotype

Der Sozialraum hat massgeblich Einfluss auf die Gesundheit. Die Frage ist allgemein relevant: Welche Bilder, Stereotypen, Haltungen etc. von den unterschiedlichen Fachleuten fliessen in Planungen, Entwicklungen, Umsetzungen mit ein. Und auch da ist Partizipation ein zentrales Thema.

Fabian, C., et al « The Development of ‘Age Appropriate’ Living Environments: Analysis of Two Case Studies from a Social Work Perspective » https://www.cogitatiopress.com/urbanplanning/article/view/2060

Partizipation und Gesundheit mit Fokus Kinder

  • Fabian, C. (2016). Der Beitrag partizipativer Prozesse bei der Freiraumentwicklung für die Gesundheit von Kindern. Eine theoretische Annäherung. Umweltpsychologie, 112-136.
  • Fabian, C., & Huber, T. (2019). Participating in creating open spaces with and for children - A kind of participatory action research? In I. R. Berson, M. J. Berson, & C. Gray (Eds.), Participatory Methodologies to Elevate Children’s Voice and Agency (pp. 153-179): Information Age Publishing IAP.
Autor

Bundesamt für Gesundheit BAG

Image logo osfp

Gesundheit liegt uns am Herzen. Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.

Weiterlesen
Der Inhalt dieser Seite ist Eigentum des Urhebers. Das BAG ist für die Inhalte verantwortlich, soweit es selber deren Autor ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Verfasser des betreffenden Inhalts.

Das könnte Sie interessieren

Alle anzeigen

Zu entdecken

Alle Artikel von Bundesamt für Gesundheit BAG entdecken

Gesundheit liegt uns am Herzen. Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.
Alle anzeigen

Alle Artikel von Bundesamt für Gesundheit BAG entdecken

Gesundheit liegt uns am Herzen. Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.
Alle anzeigen
Nach oben scrollen