Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

Als Frau alleine oder zusammen mit den Kindern in der Schweiz angekommen

Das Merkblatt informiert betroffene Frauen (mit und ohne Kinder), worauf sie achten sollen, um sich möglichst gut zu schützen, und wohin sie sich in Begleitung einer Vertrauensperson wenden können, um professionelle Beratung und Hilfe zu erhalten.

Der Wille, den ukrainischen Geflüchteten zu helfen, ist in der Schweizer Bevölkerung erfreulich gross. Nebst der breiten Unterstützung gibt es aber leider auch Fälle, in welchen die Notlage und Abhängigkeit von geflüchteten Frauen und Kindern zu unguten Zwecken ausgenutzt werden. So riskieren die Frauen unter Umständen auch, dass sie Bedrohung, Ausbeutung und (sexualisierte) Gewalt erleben, sei dies noch auf der Flucht oder später in der Schweiz. Auch wenn die Behörden und die Schweizerische Flüchtlingshilfe die Eignung von Gastfamilien und ihren Unterkünften für die Geflüchteten prüfen, ist auch bei privaten Hilfsangeboten Vorsicht angebracht. Geflüchtete Frauen – ob alleine oder mit Kindern – befinden sich in einer speziell verletzlichen Situation.

Autor

Schweizerisches Rotes Kreuz

Redcross

Das Schweizerische Rote Kreuz vereinigt wie kein anderes Hilfswerk eine Vielfalt von Stärken in den Bereichen Gesundheit, Integration und Rettung unter einem Dach. Das SRK umfasst 24 Kantonalverbände und vier Rettungsorganisationen, zwei Institutionen sowie die Geschäftsstelle SRK.

Weiterlesen
Der Inhalt dieser Seite ist Eigentum des Urhebers. Das BAG ist für die Inhalte verantwortlich, soweit es selber deren Autor ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Verfasser des betreffenden Inhalts.

Das könnte Sie interessieren

Alle anzeigen

Zu entdecken

Alle Artikel von Schweizerisches Rotes Kreuz entdecken

Das Schweizerische Rote Kreuz vereinigt wie kein anderes Hilfswerk eine Vielfalt von Stärken in den Bereichen Gesundheit, Integration und Rettung unter einem Dach. Das SRK umfasst 24 Kantonalverbände und vier Rettungsorganisationen, zwei Institutionen sowie die Geschäftsstelle SRK.
Alle anzeigen

Alle Artikel von Bundesamt für Gesundheit BAG entdecken

Gesundheit liegt uns am Herzen. Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.
Alle anzeigen
Nach oben scrollen