Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

FMH Abteilung Public Health

Die FMH setzt sich dafür ein, dass alle Patientinnen und Patienten in der Schweiz Zugang zu qualitativ hochstehender und finanziell tragbaren medizinischen Leistungen haben – Im politischen Entscheidungsprozess macht sich die FMH für eine ausgewogene Vertretung der Interessen ihrer Mitglieder stark und fördert die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Akteuren des Schweizer Gesundheitssystems.

Vorbeugen ist besser als Heilen – was der Volksmund schon lange weiss, ist auch in der Gesundheitspolitik ein zunehmend wichtiges und unumgängliches Thema: Gesundheitsförderung und Prävention nehmen im schweizerischen Gesundheitswesen einen immer breiteren Raum ein. Und sie stellen auch für Ärztinnen und Ärzte ein wichtiges Handlungsfeld dar.

​​Die FMH setzt sich deshalb aktiv mit den Entwicklungen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention auseinander. Sie bringt die medizinische Sichtweise in die laufenden Diskussionen ein und nimmt Stellung zu Gesetzesvorlagen. Als zentrale Akteurin im Gesundheitswesen arbeitet sie auch in verschiedenen nationalen Gremien und Arbeitsgruppen mit.

Adresse

FMH Abteilung Public Health folgen

Nach oben scrollen