Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die neue und umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

Tabakpräventionsfonds - Kinder- und Jugendprogramm

Die Geschäftsstelle TPF erarbeitet ein Programm für die Steuerung und Finanzierung der vom Fonds unterstützten Tabakprävention für Kinder und Jugendliche. Am Kick-off «Umsetzung des Kinder- und Jugendprogramms (KJP)» vom 9. Dezember 2020 hat der TPF den Partnerinnen und Partnern erste Beteiligungsmöglichkeiten aufgezeigt und über die Kommunikationsinstrumente informiert.

Autor

Tabakpräventionsfonds TPF

Image logo osfp

Der Tabakpräventionsfonds (TPF) finanziert Präventionsmassnahmen, die den Einstieg in den Tabakkonsum verhindern, den Ausstieg fördern und die Bevölkerung vor Passivrauch schützen. Der TPF wird durch die Abgabe von 2.6 Rappen pro verkaufte Zigaretten¬packung finanziert. Pro Jahr stehen damit der Tabakprävention rund 13 Millionen Franken zur Verfügung. Bei der Vergabe der Fondsgelder orientiert sich der TPF an der TPF-Strategie, die von den nationalen Strategien NCD und Sucht abgeleitet ist.

Weiterlesen
Der Inhalt dieser Seite ist Eigentum des Urhebers. Das BAG ist für die Inhalte verantwortlich, soweit es selber deren Autor ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Verfasser des betreffenden Inhalts.

Zu entdecken

Alle Artikel von Tabakpräventionsfonds TPF entdecken

Der Tabakpräventionsfonds (TPF) finanziert Präventionsmassnahmen, die den Einstieg in den Tabakkonsum verhindern, den Ausstieg fördern und die Bevölkerung vor Passivrauch schützen. Der TPF wird durch die Abgabe von 2.6 Rappen pro verkaufte Zigaretten¬packung finanziert. Pro Jahr stehen damit der Tabakprävention rund 13 Millionen Franken zur Verfügung. Bei der Vergabe der Fondsgelder orientiert sich der TPF an der TPF-Strategie, die von den nationalen Strategien NCD und Sucht abgeleitet ist.
Alle anzeigen

Alle Artikel von Bundesamt für Gesundheit BAG entdecken

Gesundheit liegt uns am Herzen. Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.
Alle anzeigen
Nach oben scrollen