Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die neue und umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

Psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit ist ein Zustand des Wohlbefindens, in dem sich eine Person entfalten, mit normalen Spannungen des Lebens umgehen und am sozialen Leben in der Gesellschaft teilnehmen kann. Sie hängt von vielen Faktoren ab. Eine psychisch gesunde Person verfügt über ein stabiles Selbstwertgefühl, eine gefestigte Identität sowie das Gefühl, Herausforderungen aus eigener Kraft meistern zu können. Sie fühlt sich in der Regel optimistisch, zuversichtlich und ausgeglichen.
Für die psychische Gesundheit ist das Zusammenspiel von Belastungen und Ressourcen entscheidend. Diese können in der Person selbst liegen oder durch ihr Umfeld bedingt sein. Und sie können physischer, psychischer oder sozialer Natur sein. Ressourcen können als Schutzfaktoren angesehen werden. Sie erleichtern die Bewältigung von Belastungen oder verhindern sie. Deshalb ist die Förderung von Ressourcen über alle Lebensphasen hinweg sehr wichtig.
Wenn die psychische Gesundheit beeinträchtigt ist, wirkt sich dies auf alle Lebensbereiche aus und verursacht viel Leid für Betroffene und ihre Angehörigen. Die volkswirtschaftlichen Kosten belaufen sich in der Schweiz auf rund 7 Milliarden Franken pro Jahr. Deshalb ist es wichtig, psychische Krankheiten möglichst zu verhindern oder frühzeitig zu erkennen. Dazu sollen das Präventionspotenzial möglichst gut genutzt und die Schnittstellen mit den Versorgungsangeboten optimal ausgestaltet werden.
Psychische Gesundheit

Neue Artikel

Alle anzeigen

Lassen Sie sich inspirieren