Wilkommen bei prevention.ch !

prevention.ch ist die umfassende Wissens- und Austauschplattform im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Sie vernetzt die Themen nichtübertragbare Krankheiten, Sucht und psychische Gesundheit.

12. Kantonale BGM-Tagung: BGM ist Gesetz(t) - Gratwanderung zwischen Freiwilligkeit und Pflicht

Die Tagung thematisiert die Gratwanderung vieler Betriebe bei der Ausgestaltung ihrer Fürsorgepflicht im Bereich dieser Gesundheitsthemen. Die Teilnehmenden erhalten in Inputreferaten und Fokusveranstaltungen von Expertinnen und Experten aus der Praxis fachliche Inputs, Tipps und Denkanstösse. Für Mitglieder des Forum BGM Aargau ist der Eintritt kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen CHF 150.

Forum BGM Aargau

Veranstalter

Zeit

Ort

Forum BGM Aargau

BGM ist Gesetz(t) - Gratwanderung zwischen Freiwilligkeit und Pflicht

Betriebe sind zur Implementierung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) nicht verpflichtet. Ganz freiwillig ist BGM aber trotzdem nicht: Arbeitgebende sind von Gesetzes wegen zum Schutz der physischen und psychischen Gesundheit der Arbeitnehmenden aufgefordert. Die Rede ist hier auch von psychosozialen Risiken wie Stress, Burnout, Verletzungen der persönlichen Integrität wie beispielsweise Mobbing, sexuelle Belästigung oder Diskriminierung. Psychosoziale Risiken lassen sich systematisch angehen und verhindern. Aber was genau ist Pflicht und wo beginnt die Freiwilligkeit? Die Tagung thematisiert diese Gratwanderung vieler Betriebe bei der Ausgestaltung ihrer Fürsorgepflicht im Bereich dieser Gesundheitsthemen. An der Tagung erhalten die Teilnehmenden in Inputreferaten und Fokusveranstaltungen von Expertinnen und Experten aus der Praxis fachliche Inputs, Tipps und Denkanstösse. Für Mitglieder des Forum BGM Aargau ist der Eintritt kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen CHF 150.
Button
Nach oben scrollen